, ,

Kältetraining für die Gesundheit

frank-ritter-coaching-kaeltetraining-fuer-die-gesundheit-800x600

Kältetraining für die Gesundheit

Was hatten wir dieses Jahr für einen langen und warmen Sommer, ein Traum für alle Kinder, Freibäder und Eisdielen. Nun scheint doch der Herbst Einzug zu halten, mit Regen, Wind und deutlich kühleren Temperaturen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Dich durch ein gezieltes Kältetraining für die kalte Jahreszeit zu wappnen. Weiterlesen

Über diesen Blog

frank-ritter-coaching-ueberdiesenblog-800x600

Über diesen Blog

Moinmoin und herzlich Willkommen zu meinem neuen Blog.

„Noch ein Gesundheits- und Fitnessblog“, sagst Du Dir, „gibt es da nicht schon genug von?“

Ja, und Nein.

Weiterlesen

, ,

Kältetraining für die Gesundheit

frank-ritter-coaching-kaeltetraining-fuer-die-gesundheit-800x600

Kältetraining für die Gesundheit

Was hatten wir dieses Jahr für einen langen und warmen Sommer, ein Traum für alle Kinder, Freibäder und Eisdielen. Nun scheint doch der Herbst Einzug zu halten, mit Regen, Wind und deutlich kühleren Temperaturen. Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um Dich durch ein gezieltes Kältetraining für die kalte Jahreszeit zu wappnen. Weiterlesen

Stress reduzieren mit der EMR-Methode Teil 2

http://blog.frank-ritter-coaching.de/wp-content/uploads/2018/08/frank-ritter-coaching-Stress-reduzieren-mit-der-EMR-Methode-Teil2-800x600.jpg

Stress reduzieren mit der EMR-Methode Teil 2

 

Im 1.Teil Stress reduzieren mit der EMR-Methode haben wir geendet mit: Wir brauchen die Reize, die uns stressen, genauer, um nicht zu sagen „haargenau“. Falls Du den 1. Teil noch nicht gelesen hast, bitte tue dies zuerst für ein besseres Verständnis. Weiterlesen

Stress reduzieren mit der EMR-Methode

http://blog.frank-ritter-coaching.de/wp-content/uploads/2018/06/frank-ritter-coaching-stressreduzieren-mit-der-EMR-Methode-800x600.jpg

Stress reduzieren mit der EMR-Methode

 

Was ist Stress?

Eigentlich eine ganz einfache Frage, denn überall in den Medien ist das Thema vertreten. Aber wenn Du das jetzt so attock beantworten müsstest? Gar nicht so einfach, oder?

Stress ist ein sehr komplexes und vor allem sehr individuelles System. Jeder nimmt Stress anders wahr, bzw. fühlt Stress ab einem unterschiedlichen Belastungsgrad bzw. empfindet Stress bei unterschiedlichen Reizen. Was für den Einen Überforderung ist, ist für den Nächsten eine spannende und anspornende Herausforderung. Dann gibt es da laut Wissenschaft positiven und negativen Stress. Was macht einen Reiz zu einem positivem und was zu einem negativem Stressreiz? Welche Reize sind laut Studien die wesentlichen beim Thema Stress? Und welche Reize stressen Dich? Was passiert eigentlich bei Stress, kurzfristig in Deinem Organismus und wozu führt das mittel- und langfristig? Fragen über Fragen…

Um den eigenen Stresslevel nachhaltig und gezielt zu reduzieren, bedarf es einer genauen Analyse, Einordnung und Bewertung. Um ein wenig Licht in das Dunkel zu bringen, ist diese Blogreihe gedacht.

  Weiterlesen